Domain einkommen-aufbessern.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt einkommen-aufbessern.de um. Sind Sie am Kauf der Domain einkommen-aufbessern.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Zusätzliches Einkommen:

Ohnsorg Theater: Kein Auskommen mit dem Einkommen [DVD] [2005] (Neu differenzbesteuert)
Ohnsorg Theater: Kein Auskommen mit dem Einkommen [DVD] [2005] (Neu differenzbesteuert)

Ohnsorg Theater: Kein Auskommen mit dem Einkommen [DVD] [2005]

Preis: 57.76 € | Versand*: 0.00 €
Zusätzliches Türschloss für Nutzfahrzeuge
Zusätzliches Türschloss für Nutzfahrzeuge

Die zusätzlichen Türschlösser für Nutzfahrzeuge verbessern die Sicherheit Ihrer Ladung. Das Produkte wurde von der italienischen Marke Lampa Accessories hergestellt.

Preis: 46.99 € | Versand*: 6.20 €
DHU NISYLEN Tabletten Zusätzliches Sortiment
DHU NISYLEN Tabletten Zusätzliches Sortiment

NISYLEN TablettenHersteller: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KGDarreichungsform: TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Nisylen Tabletten. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete von Nisylen leiten sich aus den Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhafte Erkältungskrankheiten, wie z.B. grippaler Infekt.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERNisylen TablettenHomöopathisches Arzneimittel bei fieberhaften ErkältungskrankheitenLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes, Therapeuten oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Therapeuten oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach Anwendung dieses Arzneimittels nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage stehtWAS IST NISYLEN UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NISYLEN BEACHTEN?WIE IST NISYLEN ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST NISYLEN AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST NISYLEN UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Nisylen ist ein homöopathisches Arzneimittel bei fieberhaften Erkältungskrankheiten. Die Anwendungsgebiete von Nisylen leiten sich aus den Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhafte Erkältungskrankheiten, wie z.B. grippaler Infekt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NISYLEN BEACHTEN?Nisylen darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Eupatorium perfoliatum (Wasserdost), andere Korbblütler, einen der Wirkstoffe, Weizenstärke oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile von Nisylen sind.Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Nisylen ist erforderlich:Bei Fieber, das länger als 3 Tage bestehen bleibt oder über 39°C ansteigt, sowie bei allen unklaren oder anhaltenden Beschwerden sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da es sich um eine Erkrankung handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedarf. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Säuglingen liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 1 Jahr nicht angewendet werden.Bei Anwendung von Nisylen mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Eine Beeinflussung der Wirkung von Nisylen durch andere Arzneimittel ist bisher nicht bekannt.Bei Anwendung von Nisylen zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.Schwangerschaft und Stillzeit:Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Nisylen:Dieses Arzneimittel enthält Lactose (Milchzucker). Bitte nehmen Sie es daher erst nach Rücksprache mit dem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. Weizenstärke kann geringe Mengen Gluten enthalten, die aber auch für Patienten, die an Zöliakie leiden, als verträglich gelten.3. WIE IST NISYLEN ANZUWENDEN?Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Bei akuten Beschwerden sollten Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren halbstündlich bis stündlich je 1 Tablette (höchstens 6-mal täglich) einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende häufige Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei abklingenden Beschwerden sollten Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 1- bis 3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme weiter zu reduzieren. Kinder von 1 bis unter 6 Jahren erhalten nicht mehr als die Hälfte, Kinder von 6 bis unter 12 Jahren erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Sie sollten die Tablette eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen und sie vorzugsweise langsam im Mund zergehen lassen. Bei kleinen Kindern empfiehlt es sich, die Tablette vor der Einnahme in etwas Wasser aufzulösen. Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.Wenn Sie eine größere Menge Nisylen angewendet haben, als Sie sollten:Es sind bisher keine schädlichen Wirkungen von Überdosierungen bekannt. Falls Sie dieses Arzneimittel erheblich überdosiert haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt halten.Wenn Sie die Anwendung von Nisylen vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.Wenn Sie die Anwendung von Nisylen abbrechen:Es sind keine schädlichen Auswirkungen zu erwarten, wenn Sie die Anwendung von Nisylen abbrechen.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann Nisylen Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. In seltenen Fällen kann es, z.B. aufgrund der Weizenstärke, zu Überempfindlichkeitsreaktionen wie Magen-Darm-Beschwerden oder allergischen Reaktionen kommen. Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST NISYLEN AUFZUBEWAHREN?Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Arzneimittel sind für Kinder unzugänglich aufzubewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr anwenden.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Nisylen enthält:Die Wirkstoffe: Aconitum Trit. D3 25 mg, Gelsemium Trit. D3 25 mg, Ipecacuanha Trit. D3 25 mg, Phosphorus Trit. D5 25 mg, Bryonia Trit. D2 25 mg, Eupatorium perfoliatum Trit. D1 25 mg sind in 1 Tablette verarbeitet. Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Weizenstärke.Wie Nisylen aussieht und Inhalt der Packung:Nisylen ist eine weißliche, gelegentlich leicht gefleckte Tablette zum Einnehmen. Packung mit 60 Tabletten.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:Deutsche Homöopathie-Union DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KGOttostraße 2476227 Karlsruheinfo@dhu.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Februar 2015.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 04/2018Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete von Nisylen leiten sich aus den Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhafte Erkältungskrankheiten, wie z.B. grippaler Infekt.

Preis: 13.59 € | Versand*: 4.95 €
Sedacur forte Beruhigungsdragees Zusätzliches Sortiment
Sedacur forte Beruhigungsdragees Zusätzliches Sortiment

SEDACUR forte BeruhigungsdrageesHersteller: MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&Co.KGDarreichungsform: Überzogene TablettenMit Hopfen, Baldrian und MelisseWenn Stress und Überförderung Sie bis in die Nacht verfolgen und nicht schlafen lassen, fehlen auch am nächsten Tag Kraft und Konzentration, um diese zu meistern.Die bewährte 3-fach pflanzliche Wirkstoffkombination aus Hopfen, Baldrian und Melisse sorgt für einen ruhigen Schlaf und einen entspannten Tag.Sedacur forte sind gut verträglich und machen nicht abhängig.Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Sedacur forte Beruhigungsdragees überzogene Tabletten. Anwendungsgebiete: bei Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERSedacur forte Beruhigungsdragees überzogene Tabletten zur Anwendung bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 12 JahrenWirkstoffe: Trockenextrakte aus Baldrianwurzeln, Hopfenzapfen und MelissenblätternPflanzliches Arzneimittel zur BeruhigungLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, müssen Sedacur forte Beruhigungsdragees jedoch vorschriftsmäßig eingenommen werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.Diese Packungsbeilage beinhaltet:WAS SIND SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES BEACHTEN?WIE SIND SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE SIND SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES AUFZUBEWAHREN?WEITERE INFORMATIONEN1. WAS SIND SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?Sedacur forte Beruhigungsdragees sind ein pflanzliches Arzneimittel zur Beruhigung. Sedacur forte Beruhigungsdragees werden angewendet bei Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen.2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES BEACHTEN?Sedacur forte Beruhigungsdragees dürfen nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber den Wirkstoffen Baldrianwurzel, Hopfenzapfen, Melissenblätter oder einem der sonstigen Bestandteile (siehe unter 6. "Weitere Informationen") von Sedacur forte Beruhigungsdragees sind.Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Sedacur forte Beruhigungsdragees ist erforderlich, falls Ihre Beschwerden länger als 2 Wochen andauern oder sich verschlimmern. Dann müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.Kinder:Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb wird die Einnahme dieses Arzneimittels für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.Bei Einnahme von Sedacur forte Beruhigungsdragees mit anderen Arzneimitteln:Bisher sind keine Wechselwirkungen mit Sedacur forte Beruhigungsdragees bekannt. Bitte informieren Sie dennoch Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.Bei Einnahme von Sedacur forte Beruhigungsdragees zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Während der Anwendung dieses Arzneimittels sollten Sie möglichst keinen Alkohol trinken.Schwangerschaft und Stillzeit:Aus der verbreiteten Anwendung von Baldrianwurzel, Hopfenzapfen, Melissenblättern als Arzneimittel haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken in der Schwangerschaft und in der Stillzeit ergeben. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen jedoch nicht vor. Sie sollten dieses Arzneimittel deshalb nicht in der Schwangerschaft und in der Stillzeit einnehmen.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Sie sollten bis zu 2 Stunden nach der Einnahme dieses Arzneimittels keine Kraftfahrzeuge führen, Maschinen bedienen oder Arbeiten ohne sicheren Halt durchführen, da Ihr Reaktionsvermögen auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch beeinträchtigt werden kann. Dies gilt in verstärktem Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.Wichtige Warnhinweise über bestimmte sonstige Bestandteile von Sedacur forte Beruhigungsdragees:Dieses Arzneimittel enthält die Zucker Glucose und Sucrose. Bitte nehmen Sie Sedacur forte Beruhigungsdragees daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.3. WIE SIND SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES EINZUNEHMEN?Nehmen Sie Sedacur forte Beruhigungsdragees immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahre:zur Behandlung von Unruhezuständen 2- bis 3-mal täglich 2 Sedacur forte Beruhigungsdrageeszur Behandlung von nervös bedingten Einschlafstörungen 2 Sedacur forte Beruhigungsdragees 1/2 bis 1 Stunde vor dem Schlafengehen.Sedacur forte Beruhigungsdragees nicht im Liegen einnehmen. Nehmen Sie Sedacur forte Beruhigungsdragees bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser).Dauer der Anwendung:Die Anwendungsdauer dieses Arzneimittels ist nicht prinzipiell begrenzt. Beachten Sie jedoch den Hinweis unter Punkt 2.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Sedacur forte Beruhigungsdragees zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge von Sedacur forte Beruhigungsdragees eingenommen haben, als Sie sollten:Wenn Sie versehentlich einmal das Doppelte oder Dreifache der vorgesehenen Dosierung (entsprechend 4 - 6 Sedacur forte Beruhigungsdragees) eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Einnahme so fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Falls Sie deutlich mehr Sedacur forte Beruhigungsdragees eingenommen haben, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt nehmen.Wenn Sie die Einnahme von Sedacur forte Beruhigungsdragees vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme zur gewohnten Zeit fort.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen. Die Aufzählung umfasst alle bekannt gewordenen Nebenwirkungen unter der Behandlung mit den Wirkstoffen Hopfenzapfen und Melissenblättern, auch solche unter höherer Dosierung oder Langzeittherapie.Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Mögliche Nebenwirkungen:Selten:Magen-Darm-Beschwerden.Sehr selten:Allergische Hauterscheinungen.In der Regel genügt ein Absetzen des Arzneimittels, um die Nebenwirkungen wieder verschwinden zu lassen. Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf dieses Arzneimittel nicht nochmals eingenommen werden.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE SIND SEDACUR FORTE BERUHIGUNGSDRAGEES AUFZUBEWAHREN?Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der seitlichen Lasche dieser Packung aufgedruckten Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nicht über 30°C lagern!6. WEITERE INFORMATIONENWas Sedacur forte Beruhigungsdragees enthalten:Wirkstoffe: 1 überzogene Tablette enthält 75 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzeln in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie 5 - 6 : 1, das Auszugsmittel ist Ethanol 70% (V/V), 23 mg Trockenextrakt aus Hopfenzapfen in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie 4 - 8 : 1, das Auszugsmittel ist Methanol 40% (V/V), 45 mg Trockenextrakt aus Melissenblättern in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie 4 - 6 : 1, das Auszugsmittel ist Wasser. Die sonstigen Bestandteile sind: Maltodextrin, hochdisperses Siliciumdioxid, mikrokristalline Cellulose, Stearinsäure (Ph. Eur.), Talkum, Povidon, Copovidon, Sucrose (Saccharose), Titandioxid E 171, Maisstärke, Glucosesirup, Carnaubawachs, gebleichtes Wachs, Schellack, Carmellose-Natrium, Polysorbat 80, Indigotin E 132.Wie Sedacur forte Beruhigungsdragees aussehen und Inhalt der Packung:Die überzogenen Tabletten sind rund mit hellblauem, glänzenden Überzug. Sedacur forte Beruhigungsdragees sind in Packungen mit 60 und 100 überzogenen Tabletten erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:Schaper & Brümmer GmbH & Co. KGBahnhofstraße 3538259 SalzgitterTel.: (0 53 41) 3 07-0Fax: (0 53 41) 3 07-124info@schaper-bruemmer.dehttp://www.schaper-bruemmer.comDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juni 2014.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 01/2018

Preis: 21.73 € | Versand*: 4.95 €

Wie kann man zusätzliches Einkommen generieren, ohne dabei sein Hauptberuf aufzugeben, und welche legalen Möglichkeiten gibt es, um zusätzliches Einkommen zu erzielen?

Es gibt viele legale Möglichkeiten, zusätzliches Einkommen zu erzielen, ohne seinen Hauptberuf aufzugeben. Man kann beispielsweise...

Es gibt viele legale Möglichkeiten, zusätzliches Einkommen zu erzielen, ohne seinen Hauptberuf aufzugeben. Man kann beispielsweise einen Nebenjob annehmen, der flexibel genug ist, um ihn neben dem Hauptberuf auszuüben. Eine weitere Möglichkeit ist es, sich auf freiberuflicher Basis zu engagieren, zum Beispiel als Texter, Grafikdesigner oder Fotograf. Zudem kann man auch passives Einkommen generieren, indem man in Aktien investiert, Immobilien vermietet oder ein eigenes Online-Business aufbaut. Es ist wichtig, sich über die steuerlichen und rechtlichen Aspekte dieser zusätzlichen Einkommensquellen zu informieren, um sicherzustellen, dass alles legal und ordnungsgemäß abläuft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man zusätzliches Einkommen generieren, das über traditionelle Arbeitsverhältnisse hinausgeht, und welche legalen Möglichkeiten gibt es, um zusätzliches Einkommen zu erzielen?

Es gibt viele Möglichkeiten, zusätzliches Einkommen zu generieren, das über traditionelle Arbeitsverhältnisse hinausgeht. Eine Mög...

Es gibt viele Möglichkeiten, zusätzliches Einkommen zu generieren, das über traditionelle Arbeitsverhältnisse hinausgeht. Eine Möglichkeit ist es, sich auf freiberuflicher Basis zu betätigen, sei es als Schriftsteller, Grafikdesigner, Fotograf oder Berater. Eine weitere Möglichkeit ist es, passives Einkommen zu generieren, zum Beispiel durch Investitionen in Aktien, Immobilien oder Unternehmensbeteiligungen. Darüber hinaus kann man auch durch den Verkauf von selbstgemachten Produkten oder Dienstleistungen zusätzliches Einkommen erzielen. Es ist wichtig, sich über die steuerlichen und rechtlichen Aspekte dieser zusätzlichen Einkommensquellen zu informieren, um sicherzustellen, dass man sich innerhalb der gesetzlichen Rahmenbedingungen bewegt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man online zusätzliches Einkommen mit einem vierstelligen Gehalt verdienen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, online zusätzliches Einkommen zu verdienen und ein vierstelliges Gehalt zu erzielen. Eine Mögl...

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, online zusätzliches Einkommen zu verdienen und ein vierstelliges Gehalt zu erzielen. Eine Möglichkeit ist der Aufbau eines eigenen Online-Businesses, zum Beispiel durch den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen. Eine andere Möglichkeit ist das Arbeiten als Freelancer oder das Anbieten von Online-Dienstleistungen wie Webdesign, Social-Media-Management oder Texterstellung. Es erfordert jedoch Zeit, Engagement und Fachkenntnisse, um erfolgreich zu sein und ein solches Einkommen zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie können Sie zusätzliches Einkommen generieren, ohne Ihre Haupttätigkeit zu vernachlässigen?

Eine Möglichkeit, zusätzliches Einkommen zu generieren, ohne Ihre Haupttätigkeit zu vernachlässigen, ist die Suche nach einer flex...

Eine Möglichkeit, zusätzliches Einkommen zu generieren, ohne Ihre Haupttätigkeit zu vernachlässigen, ist die Suche nach einer flexiblen Nebenbeschäftigung, die Sie in Ihrer Freizeit ausüben können, wie z.B. freiberufliche Arbeit oder Teilzeitjobs. Eine weitere Option ist die Investition in passive Einkommensquellen wie Dividendenaktien, Immobilien oder Peer-to-Peer-Kredite, die Ihnen regelmäßige Einnahmen bringen, ohne dass Sie aktiv arbeiten müssen. Sie könnten auch Ihre Fähigkeiten und Talente nutzen, um zusätzliches Einkommen zu generieren, indem Sie z.B. Musikunterricht geben, Handwerkskurse anbieten oder Ihre Kunstwerke verkaufen. Schließlich könnten Sie auch überlegen, ob Sie Ihre Hobbys oder Leidenschaften in ein profitables Nebengesch

Quelle: KI generiert von FAQ.de
WALA ARNIKA WUNDTUCH Zusätzliches Sortiment
WALA ARNIKA WUNDTUCH Zusätzliches Sortiment

ARNIKA WUNDTUCHWirkstoff: 4 g Arnica e floribus LA 20%Hersteller: WALA Heilmittel GmbHDarreichungsform: TücherWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Arnika Wundtuch, Feuchttuch. Wirkstoff: Arnica montana e floribus LA 20%. Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der Gewebe- und Organheilung mit besonderer Betonung der Stoffwechselprozesse, z.B. zur Ersten Hilfe bei stumpfen Verletzungen wie Zerrungen, Quetschungen, Blutergüssen. Warnhinweis: Enthält 25 Vol.-% Alkohol!GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERArnika Wundtuch, FeuchttuchWirkstoff: Arnica montana e floribus LA 20%Zusammensetzung:1 Feuchttuch enthält: Arnica montana e floribus LA 20% 4 g (HAB, Vs. 12c). Sonstiger Bestandteil: Krepp-Papier.Anwendungsgebiete:Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Anregung der Gewebe- und Organheilung mit besonderer Betonung der Stoffwechselprozesse, z.B. zur Ersten Hilfe bei stumpfen Verletzungen wie Zerrungen, Quetschungen, Blutergüssen.Gegenanzeigen:Wann dürfen Sie Arnika Wundtuch nicht anwenden?bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Zubereitungen aus Arnika oder anderen Korbblütlern wie z.B. Chrysanthemen oder Schafgarbe.auf geschädigter Haut (z.B. Verletzungen, Verbrennungen, Ekzeme).in der Schwangerschaft.Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:In der Stillzeit darf Arnika Wundtuch nicht im Bereich der Brustwarzen angewendet werden. Aufgrund des Gehaltes an Alkohol kann häufige Anwendung des Arzneimittels auf der Haut Reizungen oder Entzündungen und Hauttrockenheit verursachen. Enthält 25 Vol.- % Alkohol.Dosierung und Art der Anwendung:Soweit nicht anders verordnet, Arnika Wundtuch als Kompresse zur Anwendung auf der Haut verwenden. Folie am Rand aufreißen, Wundtuch auf die betroffene Stelle auflegen und evtl. mit wenig Wasser befeuchten. Nach etwa halbstündiger Anwendungsdauer Arnika Wundtuch erneuern. Eine luftdichte Abdeckung des Umschlags ist zu vermeiden.Dauer der Anwendung:Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieser Zeit keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.Nebenwirkungen:Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Bei längerer und häufiger äußerer Anwendung können häufig Hautreaktionen mit Schwellung und Bläschenbildung auftreten. Dabei kann es sich um eine Überempfindlichkeitsreaktion der Haut oder eine direkte Gewebeschädigung durch Arnika Wundtuch handeln. Ferner können bei längerer Anwendung Ekzeme auftreten. Selten sind Hautreaktionen bis zur Gewebszerstörung möglich. Sollten Sie eine der oben genannten Nebenwirkungen beobachten, so informieren Sie sofort einen Arzt, damit er über den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden kann. Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Arnika Wundtuch nicht nochmals angewendet werden.Inhalt:5 StückPharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:WALA Heilmittel GmbHDorfstraße 173087 Bad Boll/EckwäldenDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2018.Quelle: Angaben des Wala-KatalogesStand: 04/2019

Preis: 5.59 € | Versand*: 4.95 €
Stada TAVEGIL Tabletten Zusätzliches Sortiment
Stada TAVEGIL Tabletten Zusätzliches Sortiment

TAVEGIL TablettenHersteller: STADA Consumer Health Deutschland GmbHDarreichungsform: TablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Tavegil Tabletten. Wirkstoff: Clemastinfumarat 1,34 mg. Anwendungsgebiete: chronische idiopathische Urticaria (Nesselsucht ohne erkennbare Ursache) und symptomatische Linderung von allergischer Rhinitis (Heuschnupfen und ganzjährigem allergischem Schnupfen), wenn gleichzeitig eine Ruhigstellung angezeigt ist.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERTavegil TablettenWirkstoff: Clemastinfumarat 1,34 mgLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Apothekers ein. Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4. Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht: WAS SIND TAVEGIL TABLETTEN UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET? WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON TAVEGIL TABLETTEN BEACHTEN? WIE SIND TAVEGIL TABLETTEN EINZUNEHMEN? WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? WIE SIND TAVEGIL TABLETTEN AUFZUBEWAHREN? INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS SIND TAVEGIL TABLETTEN UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET?Tavegil Tabletten sind ein Antiallergikum zur oralen Behandlung allergischer Erkrankungen und Juckreiz.Anwendungsgebiet:Chronische idiopathische Urticaria (Nesselsucht ohne erkennbare Ursache) und symptomatische Linderung von allergischer Rhinitis (Heuschnupfen und ganzjährigem allergischem Schnupfen), wenn gleichzeitig eine Ruhigstellung angezeigt ist.Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON TAVEGIL TABLETTEN BEACHTEN?Tavegil Tabletten dürfen nicht eingenommen werden: wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Clemastinfumarat, andere Antihistaminika mit ähnlicher chemischer Struktur oder einem der sonstigen Bestandteile von Tavegil Tabletten sind. wenn Sie unter Porphyrie (gestörte Bildung des Blutfarbstoffes) leiden. bei Patienten mit Engwinkelglaukom (Grüner Star). bei stenosierendem (einengendem) Magengeschwür. bei pyloroduodenaler Obstruktion (Verengung/ Verschluss im Bereich Magenausgang und Zwölffingerdarm). bei symptomatischer Prostatavergrößerung mit Restharnbildung oder Blasenhalsobstruktion (Verengung/ Verschluss des Blasenhalses). wenn Sie an einer Einschränkung der Leber- oder Nierenfunktion leiden, dürfen Sie Tavegil Tabletten nicht anwenden, da keine ausreichenden Daten vorliegen. von Kindern unter 1 Jahr.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Tavegil Tabletten einnehmen, wenn einer der unten genannten Fälle auf Sie zutrifft: Eine gleichzeitige Einnahme von Makrolid-Antibiotika (z. B. Erythromycin, Clarithromycin) oder Antimykotika vom Azol-Typ (bestimmte Mittel gegen Pilzerkrankungen) sollte unterbleiben. Wenn Sie an Herzerkrankungen, dem angeborenen Long-QT-Syndrom oder Störungen der Blutsalze leiden, dürfen Sie Tavegil Tabletten nur unter besonders strenger ärztlicher Indikationsstellung und ggf. EKG-Kontrollen anwenden. Antihistaminika sollten bei Patienten mit Epilepsie oder in der Vergangenheit aufgetretenen Krampfanfällen mit Vorsicht gegeben werden. Vorsicht ist geboten bei älteren Patienten, da diese anfälliger für Nebenwirkungen wie paradoxe Erregung sein können. Der Gebrauch bei älteren Patienten mit Verwirrtheit soll vermieden werden. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosierung und Dauer der Anwendung, ohne einen Arzt oder Apotheker zu konsultieren (siehe unter Abschnitt 1 und 3).Kinder:Tavegil Tabletten sollten Kindern unter 6 Jahren nicht gegeben werden, da keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen.Bei Einnahme von Tavegil Tabletten mit anderen Arzneimitteln:Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor Kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Die Wirkung von Schmerzmitteln, Schlafmitteln, Narkotika, Psychopharmaka und Alkohol kann verstärkt werden. MAO-Hemmer verlängern und verstärken die anticholinergen Wirkungen von Antihistaminika.Schwangerschaft und Stillzeit:Schwangerschaft:Über die Anwendung von Tavegil Tabletten während der Schwangerschaft liegen keine Daten vor. Sie sollten Tavegil Tabletten deshalb während der Schwangerschaft nur auf ausdrückliche Anweisung Ihres Arztes einnehmen und nur wenn Ihr Arzt die Einnahme für eindeutig erforderlich hält.Stillzeit:Der Wirkstoff aus Tavegil Tabletten wird in die Muttermilch ausgeschieden. Da Substanzwirkungen auf den gestillten Säugling nicht auszuschließen sind, dürfen Sie Tavegil Tabletten in der Stillzeit nur auf ausdrückliche Anweisung Ihres Arztes einnehmen und nur wenn dieser eine Behandlung für eindeutig erforderlich hält.Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Dieses Arzneimittel kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch das Reaktionsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird. Dies gilt in verstärktem Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.Tavegil enthält Lactose:Bitte nehmen Sie daher Tavegil Tabletten erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.3. WIE SIND TAVEGIL TABLETTEN EINZUNEHMEN?Nehmen Sie Tavegil Tabletten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Morgens und abends je 1 Tablette. In schweren Fällen können innerhalb von 24 Stunden bis zu 6 Tabletten verabreicht werden. Die höchste Einmaldosis beträgt 2 Tabletten. Kinder von 6 - 12 Jahren: 2-mal täglich 1/2 Tablette, in schweren Fällen bis zu 2-mal täglich 1 Tablette.Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosierung ein.Art der Anwendung:Die Tabletten werden jeweils morgens und abends stets mit Wasser vor den Mahlzeiten eingenommen.Dauer der Anwendung:Die Dauer der Anwendung soll 14 Tage nicht überschreiten, ohne dass Sie einen Arzt zu Rate ziehen.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Tavegil Tabletten zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge Tavegil Tabletten eingenommen haben, als Sie sollten:Im Falle einer beabsichtigten oder versehentlichen Überdosierung informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt oder Apotheker, damit er über den Schweregrad und ggf. erforderliche weitere Maßnahmen entscheiden kann.Wenn Sie die Einnahme von Tavegil Tabletten vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Führen Sie die Anwendung wie in der Dosierungsanleitung beschrieben fort.Wenn Sie die Einnahme von Tavegil Tabletten abbrechen:Unterbrechen Sie die Behandlung oder beenden Sie die Anwendung vorzeitig, so müssen Sie damit rechnen, dass sich die gewünschte Wirkung nicht einstellt bzw. das Krankheitsbild sich wieder verschlechtert. Nehmen Sie deshalb bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie die Behandlung beenden oder unterbrechen wollen.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel können Tavegil Tabletten Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt: Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10 Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100 Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10 000 Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10 000 Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar. Unter Tavegil Tabletten kann es sehr häufig zu Müdigkeit, vorwiegend bei Kindern auch zu Erregungszuständen des zentralen Nervensystems kommen. Häufig kann es zu einer schwerwiegenden Somnolenz (Schläfrigkeit) kommen. Gelegentlich können Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Schwindel, Hautreaktionen, Übelkeit, Magenbeschwerden und Verstopfung auftreten. Selten kann es zu einer Tachykardie kommen.Gegenmaßnahmen:Sollten Sie unerwünschte Wirkungen bei sich feststellen, informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt oder Apotheker, damit er den Schweregrad feststellen und ggf. über erforderliche weitere Maßnahmen entscheiden bzw. Sie beraten kann.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE SIND TAVEGIL TABLETTEN AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Tavegil Tabletten enthalten:Der Wirkstoff ist Clemastinfumarat. 1 Tablette enthält 1,34 mg Clemastinfumarat, entsprechend 1 mg Clemastin. Die sonstigen Bestandteile sind Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Talkum, Povidon, Magnesiumstearat.Wie Tavegil Tabletten aussehen und Inhalt der Packung:Tavegil Tabletten sind in Packungen mit 20 Tabletten oder 50 Tabletten erhältlich.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG80258 MünchenBarthstraße 480339 MünchenTelefon: (089) 78 77-209Telefax: (089) 78 77-304E-Mail: medical.contactcenter@gsk.comDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Mai 2018.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 10/2020Wirkstoff: Clemastinfumarat 1,34 mg. Anwendungsgebiete: chronische idiopathische Urticaria (Nesselsucht ohne erkennbare Ursache) und symptomatische Linderung von allergischer Rhinitis (Heuschnupfen und ganzjährigem allergischem Schnupfen), wenn gleichzeitig eine Ruhigstellung angezeigt ist.

Preis: 8.89 € | Versand*: 4.95 €
Infectopharm BABYLAX Klistier Zusätzliches Sortiment
Infectopharm BABYLAX Klistier Zusätzliches Sortiment

BABYLAX KlistierWirkstoff: 1,8 g Glycerol 85%Hersteller: INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbHDarreichungsform: KlistiereWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Babylax 50 %ige Rektallösung. Wirkstoff: Glycerol 85 %. Anwendungsgebiete: zur symptomatischen Behandlung von Darmträgheit und Stuhlverstopfung bei Säuglingen und Kindern jeden Alters, insbesondere dann, wenn Nahrungsumstellung oder diätetische Maßnahmen allein keine Wirkung erzielt haben.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERBabylax 50 %ige Rektallösung zur Anwendung bei Säuglingen und Kindern jeden AltersWirkstoff: Glycerol 85 %Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn sich die Beschwerden Ihres Kindes verschlimmern oder keine Besserung eintritt, wenden Sie sich an den Arzt Ihres Kindes.Was in dieser Packungsbeilage stehtWAS IST BABYLAX UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON BABYLAX BEACHTEN?WIE IST BABYLAX ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST BABYLAX AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST BABYLAX UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Babylax ist ein Abführmittel (Laxans). Babylax wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von Darmträgheit und Stuhlverstopfung bei Säuglingen und Kindern jeden Alters, insbesondere dann, wenn Nahrungsumstellung oder diätetische Maßnahmen allein keine Wirkung erzielt haben.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON BABYLAX BEACHTEN?Babylax darf nicht angewendet werden:wenn Ihr Kind allergisch gegen Glycerol oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels ist,wenn bei Ihrem Kind ein Darmverschluss vorliegt.Warnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt bzw. dem Arzt Ihres Kindes, bevor Sie Babylax anwenden bei unklaren Bauchschmerzen. Hier sollte die Anwendung nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. Falls die Beschwerden anhalten, sollten Sie Ihren Arzt bzw. den Arzt Ihres Kindes aufsuchen. Eine längerfristige Anwendung ohne ärztliche Überwachung kann schädlich sein. Abführmittel können zu einer Gewöhnung führen. Es werden immer höhere Dosierungen gebraucht, um abzuführen. Damit erhöht sich das Risiko von unerwünschten Nebenwirkungen und Folgeschäden. Die angegebene Dosierungsanleitung ist einzuhalten.Anwendung von Babylax zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Babylax kann die Wirkung zuvor gegebener anderer Zäpfchen oder Klistiere beeinträchtigen, da diese durch die Auslösung der Stuhlentleerung vorzeitig ausgeschieden werden können. Auch unmittelbar nach Babylax verabreichte Zäpfchen können eventuell keine ausreichende Wirkung entfalten, da sie mit der Stuhlentleerung wieder ausgeschieden werden können.Schwangerschaft und Stillzeit:Berichte über schädliche Wirkungen während der Schwangerschaft und Stillzeit beim Menschen sind nicht bekannt.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Babylax hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.Babylax enthält Benzalkoniumchlorid:Benzalkoniumchlorid kann Hautreizungen hervorrufen.3. WIE IST BABYLAX ANZUWENDEN?Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder dem Arzt Ihres Kindes oder Ihrer Apotheke getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Dosierung und Art der Anwendung: Im Bedarfsfall wird der Inhalt von 1/2-1 Rectiole bei Säuglingen, 1 Rectiole bei Kleinkindern und 1-2 Rectiolen bei Schulkindern in den Enddarm gegeben.Dauer der Anwendung:Eine Daueranwendung von Abführmitteln ist nicht empfehlenswert, da die Ursache der Verstopfung hierdurch nicht beseitigt werden kann.Hinweise:Vor der Anwendung die Verschlusskappe abziehen, den Dorn in die Spitze des Rectiolenhalses drücken und den Hals der Rectiole eventuell mit einer Hautcreme (z.B. Vaseline) etwas einfetten. Dann den Rectiolenhals in den After einführen und durch kräftiges Zusammendrücken den Füllkörper leeren. Beim Herausziehen der Rectiole den Füllkörper zusammengedrückt lassen, damit der Wirkstoff nicht wieder zurückgesaugt werden kann. Nach Ausdrücken des Füllkörpers verbleibt ein Rest in der Rectiole, der verworfen werden kann. Dies ist bei der Dosierungsanleitung berücksichtigt worden. Soll nur eine halbe Rectiole angewandt werden, ist vorher die Hälfte der Rektallösung auszudrücken und zu verwerfen.Wenn Sie eine größere Menge Babylax angewendet haben als Sie sollten:Bei sachgemäßem Gebrauch ist eine Überdosierung unwahrscheinlich. Im Falle einer versehentlichen oralen Einnahme oder Überdosierung besteht keine Vergiftungsgefahr. Zur Vermeidung einer eventuellen Schleimhautreizung des Verdauungstraktes sollte jedoch Wasser oder Tee nachgetrunken werden. Eine Daueranwendung von Abführmitteln oder missbräuchliche Verabreichung höherer Dosen kann zu einer Reizung der Darmschleimhaut und zu Störungen des Wasser- und Mineralhaushaltes führen. Durch die auftretenden Durchfälle und den dadurch verursachten Flüssigkeitsverlust kann der Kaliumspiegel im Körper absinken. Ein Verlust an Kalium im Körper kann zu Störungen der Herzfunktion und zu Muskelschwäche führen. Eine Daueranwendung kann Darmveränderungen bis hin zur Darmlähmung hervorrufen.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei besonders empfindlichen Personen oder bei vorgeschädigter Schleimhaut kann es in Einzelfällen zu Reizungen der Darmschleimhaut kommen. Bei Diabetikern mit durchblutungsbedingter Unterversorgung des Gewebes mit Nährstoffen kann es in seltenen Fällen zu einer verstärkten Darmschleimhautreizung kommen.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST BABYLAX AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem Verfalldatum nicht mehr verwenden. Dieses finden Sie auf der Faltschachtel und dem Miniklistier nach »Verwendbar bis:» bzw. »Verw. bis:«. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Nicht über 25°C lagern!6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Babylax enthält:Der Wirkstoff ist Glycerol 85 %. 1 Miniklistier (Rectiole) mit 3,6 g Rektallösung enthält 1,8 g Glycerol 85 %. Die sonstigen Bestandteile sind: Benzalkoniumchlorid, Macrogol 400, Carbomer (Viskosität 29400-39400 mPa·s), Natriumedetat (Ph. Eur.), Natriumhydroxid (zur pH-Wert-Einstellung), gereinigtes Wasser.Wie Babylax aussieht und Inhalt der Packung:Babylax ist in Packungen mit 3, 2 x 3 und 10 x 3 Miniklistieren mit je 3,6 g Rektallösung erhältlich. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:INFECTOPHARM Arzneimittel und Consilium GmbHVon-Humboldt-Str.164646 Heppenheimwww.infectopharm.comDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im April 2014.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 10/2016

Preis: 12.49 € | Versand*: 4.95 €
ratiopharm TEUFELSKRALLE- Filmtabletten Zusätzliches Sortiment
ratiopharm TEUFELSKRALLE- Filmtabletten Zusätzliches Sortiment

TEUFELSKRALLE-RATIOPHARM FilmtablettenWirkstoff: 480 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (4,4-5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)Hersteller: ratiopharm GmbHDarreichungsform: FilmtablettenTeufelskralle-ratiopharm®Wirkstoff: Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Therapie bei Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates. Hinweis: Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung od. Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Warnhinweis: AM enth. Lactose! Apothekenpflichtig.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4/21.

Preis: 58.69 € | Versand*: 0.00 €

Wie kann man zusätzliches Einkommen in einer Bedarfsgemeinschaft durch ein Kind erzielen?

In einer Bedarfsgemeinschaft kann zusätzliches Einkommen durch verschiedene Möglichkeiten erzielt werden. Zum einen könnten beide...

In einer Bedarfsgemeinschaft kann zusätzliches Einkommen durch verschiedene Möglichkeiten erzielt werden. Zum einen könnten beide Partner einer Bedarfsgemeinschaft nach einer Arbeit suchen und ein eigenes Einkommen erzielen. Zum anderen könnten sie auch nach Möglichkeiten suchen, um ihr Einkommen durch Nebenjobs oder selbstständige Tätigkeiten aufzustocken. Es ist wichtig, die geltenden Regeln und Vorschriften des Sozialhilferechts zu beachten, um sicherzustellen, dass das zusätzliche Einkommen nicht zu einer Kürzung der Sozialleistungen führt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man nebenbei zusätzliches Einkommen generieren, ohne seinen Hauptjob zu vernachlässigen?

Man kann nebenbei zusätzliches Einkommen generieren, indem man sich auf freiberufliche Tätigkeiten wie Schreiben, Grafikdesign ode...

Man kann nebenbei zusätzliches Einkommen generieren, indem man sich auf freiberufliche Tätigkeiten wie Schreiben, Grafikdesign oder Fotografie konzentriert. Außerdem kann man in seiner Freizeit ein eigenes kleines Unternehmen gründen, wie zum Beispiel einen Online-Shop oder einen Blog, um zusätzliches Einkommen zu generieren. Des Weiteren kann man in Immobilien investieren und diese vermieten, um passives Einkommen zu erzielen. Zuletzt kann man auch in Aktien oder andere Anlageformen investieren, um sein Einkommen zu steigern, ohne seinen Hauptjob zu vernachlässigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man zusätzliches Einkommen verdienen, wenn man nur 1400 Euro netto hat?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zusätzliches Einkommen zu verdienen, auch wenn man nur ein begrenztes monatliches Nettoeinkomm...

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zusätzliches Einkommen zu verdienen, auch wenn man nur ein begrenztes monatliches Nettoeinkommen hat. Man könnte zum Beispiel einen Nebenjob annehmen, freiberufliche Tätigkeiten ausüben oder sich auf Plattformen für Mikrojobs anmelden. Eine weitere Möglichkeit wäre es, sich nach Möglichkeiten für passive Einkommensquellen umzusehen, wie zum Beispiel durch Investitionen oder den Verkauf von selbstgemachten Produkten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann ich meinen eigenen Bügelservice zu Hause starten, um zusätzliches Einkommen zu generieren?

Um deinen eigenen Bügelservice zu Hause zu starten, benötigst du zunächst eine Bügelstation mit einem Bügeleisen und einem Bügelbr...

Um deinen eigenen Bügelservice zu Hause zu starten, benötigst du zunächst eine Bügelstation mit einem Bügeleisen und einem Bügelbrett. Du kannst dann Werbung in deiner Nachbarschaft machen, um Kunden zu gewinnen. Es ist wichtig, professionell und zuverlässig zu arbeiten, um Kunden zu behalten und Empfehlungen zu erhalten. Außerdem solltest du die Preise angemessen festlegen und eine klare Abrechnungs- und Abholungsregelung mit deinen Kunden vereinbaren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Vomex A Retardkapseln Zusätzliches Sortiment
Vomex A Retardkapseln Zusätzliches Sortiment

VOMEX A RetardkapselnWirkstoff: 150 mg DimenhydrinatHersteller: Klinge Pharma GmbHDarreichungsform: Retard-KapselnVomex A® - Die Nr. 1 bei Übelkeit und Erbrechen.- Bei Übelkeit und Erbrechen- Konstante Wirkstoff-Freisetzung über einen längeren Zeitraum- Ab 14 Jahren und über 56 kg KörpergewichtVomex A® Retard wirkt zuverlässig und schnell gegen Übelkeit und Erbrechen. Aufgrund der retardierten Form wird der Wirkstoff konstant über einen längeren Zeitraum freigesetzt.VerzehrempfehlungVomex A® Retardkapseln sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Zur Vorbeugung der Reisekrankheit erfolgt die erstmalige Einnahme ca. 1/2-1 Stunde vor Reisebeginn. Zwischen zwei Einnahmen sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 8 Stunden eingehalten werden.Ab 14 Jahren und über 56 kg Körpergewicht: Morgens und abends je 1 Hartkapsel

Preis: 16.59 € | Versand*: 4.95 €
biosyn ZINKOTASE Filmtabletten Zusätzliches Sortiment
biosyn ZINKOTASE Filmtabletten Zusätzliches Sortiment

ZINKOTASE FilmtablettenWirkstoff: 125,98 mg Zinkbis(hydrogen-DL-aspartat)Hersteller: biosyn Arzneimittel GmbHDarreichungsform: FilmtablettenWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Zinkotase Filmtabletten. Wirkstoff: Zinkbis(hydrogen-DL-aspartat). Anwendungsgebiete: zur Behandlung von Zinkmangelzuständen, die ernährungsmäßig nicht behoben werden können und bei Therapie mit Penicillamin.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERZinkotase FilmtablettenWirkstoff: Zinkbis(hydrogen-DL-aspartat) 25 mg Zink pro FilmtabletteLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:WAS IST ZINKOTASE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON ZINKOTASE BEACHTEN?WIE IST ZINKOTASE EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST ZINKOTASE AUF ZU BEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST ZINKOTASE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Zinkotase ist ein Zinkpräparat. Zinkotase wird angewendet zur Behandlung von Zinkmangelzuständen, die ernährungsmäßig nicht behoben werden können und bei Therapie mit Penicillamin.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON ZINKOTASE BEACHTEN?Zinkotase darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff Zinkbis(hydrogen-DL-aspartat) oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor SieZinkotase einnehmen. Bei längerfristiger Anwendung von Zink sollte neben Zink auch Kupfer labordiagnostisch überwacht werden, da Zink die Bioverfügbarkeit von Kupfer beeinträchtigen kann (siehe unter „,Bei Einnahme von Zinkotase mit anderen Arzneimitteln“,).Einnahme von Zinkotase zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Zink vermindert die Resorption von Tetrazyklinen. Zwischen der Einnahme von Arzneimitteln, die diese arzneilich wirksamen Bestandteile enthalten, sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 4 Stunden eingehalten werden. Die Resorption von Ofloxazin und anderen Chinolonen wird durch Zink beeinträchtigt. Bei gleichzeitiger Gabe von Zink und Eisen-, Kupfer- oder Calciumsalzen kann die Resorption von Zink vermindert werden. Zink kann die Bioverfügbarkeit von Kupfer beeinträchtigen. Die Gabe von Chelatbildnern wie D-Penicillamin, Dimercaptopropansulfonsäure (DMPS) oder Edetinsäure (EDTA) kann die Resorption von Zink vermindern bzw. dessen Ausscheidung erhöhen. Eine Zinksubstitutionstherapie sollte daher zeitlich getrennt von einer Chelattherapie erfolgen.Bei Einnahme von Zinkotase zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:Nahrungsmittel mit hohem Phytinanteil (z.B. Getreideprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse) vermindern die Resorption von Zink.Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit:Bei nachgewiesenem, klinisch gesichertem Zinkmangel besteht im therapeutischen Dosisbereich keine Einschränkung zur Einnahme von Zinkotase in der Schwangerschaft und Stillzeit. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Zinkotase hat keinen oder vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.3. WIE IST ZINKOTASE EINZUNEHMEN?Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Erwachsene sollen 1-mal täglich eine Filmtablette Zinkotase (entsprechend 25 mg Zink) mit Flüssigkeit einnehmen.Art der Anwendung:Zum Einnehmen.Dauer der Anwendung:Ohne ärztliche Kontrolle sollte Zinkotase nicht über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.Wenn Sie eine größere Menge Zinkotase eingenommen haben als Sie sollten:Im Falle einer längerfristigen Überdosierung können Kupfermangelerscheinungen und Immundefizite auftreten.Wenn Sie die Einnahme von Zinkotase vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Bisher sind keine Nebenwirkungen bekannt.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST ZINKOTASE AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel unzugänglich für Kinder auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und der Durchdrückpackung nach „,Verwendbar bis:“,/ „,Verw. bis:“, angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. Aufbewahrungsbedingungen: Nicht über 30°,C lagern!6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Zinkotase enthält:Der Wirkstoff ist: Zinkbis(hydrogen-DL-aspartat). 1 Filmtablette enthält als arzneilich wirksamen Bestandteil: 128,97 mg Zinkbis(hydrogen-DL-aspartat), entsprechend 25 mg Zink. Die sonstigen Bestandteile sind: Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph. Eur.), Mikrokristalline Cellulose, Cellulosepulver, Povidon K25, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Polyfbutylmethacry-lat-co-(2-dimethylaminoethyl)methacrylat-co-methylmethacrylat] (1:2:1), Raffiniertes Rizinusöl, Talkum, Titandioxid.Wie Zinkotase aussieht und Inhalt der Packung:Zinkotase sind weiße, bikonvexe, runde Filmtabletten in Blisterpackungen aus PVC/PVDC- und Aluminiumfolie. Originalpackung mit 50 Filmtabletten (N2).Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:biosyn Arzneimittel GmbH Schorndorfer Straße 32 70734 FellbachTel. (0711) 575 32 00Fax (0711) 575 32 99E-Mail: info@biosyn.dehttp://www.biosyn.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Juli 2013.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 03/2017

Preis: 14.76 € | Versand*: 4.95 €
ratiopharm TEUFELSKRALLE- Filmtabletten Zusätzliches Sortiment
ratiopharm TEUFELSKRALLE- Filmtabletten Zusätzliches Sortiment

TEUFELSKRALLE-RATIOPHARM FilmtablettenWirkstoff: 480 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (4,4-5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)Hersteller: ratiopharm GmbHDarreichungsform: FilmtablettenTeufelskralle-ratiopharm®Wirkstoff: Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Therapie bei Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates. Hinweis: Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung od. Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Warnhinweis: AM enth. Lactose! Apothekenpflichtig.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4/21.

Preis: 21.69 € | Versand*: 4.95 €
ratiopharm TEUFELSKRALLE- Filmtabletten Zusätzliches Sortiment
ratiopharm TEUFELSKRALLE- Filmtabletten Zusätzliches Sortiment

TEUFELSKRALLE-RATIOPHARM FilmtablettenWirkstoff: 480 mg Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt (4,4-5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)Hersteller: ratiopharm GmbHDarreichungsform: FilmtablettenTeufelskralle-ratiopharm®Wirkstoff: Teufelskrallenwurzel-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Therapie bei Verschleißerscheinungen des Bewegungsapparates. Hinweis: Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung od. Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie andauernden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Warnhinweis: AM enth. Lactose! Apothekenpflichtig.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.4/21.

Preis: 34.59 € | Versand*: 4.95 €

Wie kann man das Einkommen erhöhen, um finanzielle Stabilität zu erreichen, und welche Strategien sind effektiv, um zusätzliches Einkommen zu generieren?

Um das Einkommen zu erhöhen und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen. E...

Um das Einkommen zu erhöhen und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen. Eine effektive Strategie ist es, sich weiterzubilden und neue Fähigkeiten zu erlernen, um sich beruflich weiterzuentwickeln und dadurch bessere Verdienstmöglichkeiten zu schaffen. Zudem kann man auch in die Selbstständigkeit gehen, indem man ein eigenes Geschäft gründet oder als Freelancer tätig wird, um zusätzliches Einkommen zu generieren. Des Weiteren ist es ratsam, in Investitionen wie Aktien, Immobilien oder andere Anlageformen zu tätigen, um langfristig passives Einkommen zu generieren und die finanzielle Stabilität zu erhöhen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man das Einkommen steigern, um finanzielle Stabilität zu erreichen, und welche Strategien sind effektiv, um zusätzliches Einkommen zu generieren?

Um das Einkommen zu steigern und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen....

Um das Einkommen zu steigern und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen. Eine effektive Strategie ist es, sich weiterzubilden und neue Fähigkeiten zu erlernen, um sich für besser bezahlte Jobs zu qualifizieren. Zudem kann man auch in seiner Freizeit einem Nebenjob nachgehen oder sich selbstständig machen, um zusätzliches Einkommen zu generieren. Investitionen in Aktien, Immobilien oder andere Anlageformen können ebenfalls langfristig zu einem höheren Einkommen führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man das Einkommen erhöhen, um finanzielle Stabilität zu erreichen, und welche Strategien sind effektiv, um zusätzliches Einkommen zu generieren?

Um das Einkommen zu erhöhen und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen. E...

Um das Einkommen zu erhöhen und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen. Eine effektive Strategie ist es, sich weiterzubilden und neue Fähigkeiten zu erwerben, um sich für besser bezahlte Jobs zu qualifizieren. Zudem kann man auch in Teilzeit arbeiten, um zusätzliches Einkommen zu generieren. Eine weitere Möglichkeit ist es, in Investitionen wie Aktien, Immobilien oder Unternehmensbeteiligungen zu tätigen, um passives Einkommen zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man das Einkommen steigern, um finanzielle Stabilität zu erreichen, und welche Strategien sind effektiv, um zusätzliches Einkommen zu generieren?

Um das Einkommen zu steigern und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen....

Um das Einkommen zu steigern und finanzielle Stabilität zu erreichen, ist es wichtig, zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen. Eine effektive Strategie ist es, sich weiterzubilden und neue Fähigkeiten zu erlernen, um sich beruflich weiterzuentwickeln und dadurch bessere Verdienstmöglichkeiten zu schaffen. Zudem kann man auch in die Selbstständigkeit gehen und ein eigenes Geschäft aufbauen, um zusätzliches Einkommen zu generieren. Des Weiteren ist es ratsam, in Investitionen wie Aktien, Immobilien oder andere Anlageformen zu tätigen, um langfristig passives Einkommen zu generieren und die finanzielle Stabilität zu erhöhen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.